Findet den Fehler!

dsc_08181.jpgDas findet ihr bei dem Bild natürlich viel zu leicht! Ich finde aber grundsätzlich ist an dem Bild gar nichts so Falsches dran! Man geht in den Garten und erntet Bohnen. Sieht noch gleich eine Chili und die landet auch noch direkt in der Schale.

Es gibt Pflanzen, die sind perfekt für den eigenen Garten geeignet und andere wiederum wachsen nur mit viel Mühe und Not. Die Bohne gehört in meinem Garten zur ersten Sorte. Fast täglich kann ich eine Portion frisch ernten. Wohlgemerkt; ich habe nur zwei Gemüse-Beete.

Es ist eine wahre Freude. Das sie hervorragend schmecken, muss ich selbstverständlich nicht extra erwähnen (Ups: gerade geschehen). Vor dem Kochen noch schnell in den Garten und schauen, was man heute so frisch zubereiten kann, empfinde ich als Privileg.

Die Bohne ist aber nicht das Gemüse, das sich in meinem Garten im Wohlsten fühlt!!! Nein, dass ist ein ganz anderes…

 

DSC_0821

Seht ihr den Fehler jetzt? Das Bild kann man kinderleicht einfach umdrehen. Nur was machen mit sooooo viel Chili (die dann auch noch so scharf ist)????

Familie beschenkt! Gemacht!!

Nachbarn beschenkt! Gemacht!!

Getrocknet für die Chilimühle! Gemacht!! Und so viel mit Chili würzen muss man nun auch nicht!

Chili-Öl herstellen! Noch offen. Wenn ich dann jedoch mit dem Öl koche, brauche ich wieder weniger getrocknete Chilis!

Habt ihr mir noch ein paar Rezepte? Bedenkt: ich habe zwei Kinder, die scharfes Essen nicht gerade lieben. Freue mich über jede Idee!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s